Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Gesundheitsfonds Steiermark (Hg.). Gesundheitsberichterstattung Steiermark.
01.12.2022

Migration

Das Thema Migration wird analog zum Gesundheitsbericht 2015 für die Steiermark anhand der Bevölkerung nach Staatsangehörigkeit dargestellt. Es werden die Personen bzw. der Anteil der Personen mit nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit dargestellt. Zum 1.1.2020 lebten in der Steiermark 142.890 Personen mit nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit. Das entspricht einem Anteil von 11,5 % an der Gesamtbevölkerung.

Personen mit nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit absolut und relativ
nach steirischen Bezirken und Versorgungsregionen 2020
Statistik Austria (Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung); Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark

Personen mit nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit absolut und relativ
nach österreichischen Bundesländern 2020
Statistik Austria (Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung); Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark

Im zeitlichen Verlauf betrachtet, ist seit 2010 ein relativ konstanter Anstieg zu erkennen. Die Anteile der Personen mit nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit werden angezeigt, wenn mit der Maus die jeweilige Linie angesteuert wird.

Anteil der Personen mit nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit
nach steirischen Versorgungsregionen, Steiermark und Österreich gesamt für die Jahre 2010-2020
Statistik Austria (Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung); Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark