Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Gesundheitsfonds Steiermark (Hg.) (2021): Gesundheitsbericht für die Steiermark 2020.
www.gesundheitsbericht-steiermark.at – 17.10.2021

Lebenserwartung

In Österreich liegt die Lebenserwartung der Männer 2019 bei 79,3 Jahren, der Frauen bei 84,0 Jahren. Im Vergleich der Bundesländer ist ein West-Ost-Gefälle zu erkennen. Im Burgenland, in Niederösterreich und in Wien ist die Lebenserwartung am niedrigsten, in Tirol und Vorarlberg am höchsten.

In der Steiermark liegt die Lebenserwartung der Männer bei 79,5 Jahren und die der Frauen bei 84,7 Jahren. Zwischen Hartberg-Fürstenfeld mit der höchsten Lebenserwartung der Männer und Murtal mit der niedrigsten Lebenserwartung liegen 3,2 Jahre. Bei den Frauen sind es 3,6 Jahre zwischen der höchsten Lebenserwartung in der Südoststeiermark und der niedrigsten im Murtal.

79,5 Jahre
war die Lebenserwartung
der Steirer 2019.

84,7 Jahre
war die Lebenserwartung
der Steirerinnen 2019.

Lebenserwartung in Jahren bei der Geburt absolut
nach Geschlecht und steirischen Bezirken 2019
Statistik Austria (Bevölkerungsprognose 2019), Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark

Lebenserwartung in Jahren bei der Geburt absolut
nach Geschlecht und österreichischen Bundesländern 2019
Statistik Austria (Bevölkerungsprognose 2019), Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark

Seit 1970 ist die Lebenserwartung der steirischen Männer um rund 14 Jahre gestiegen und wird bis 2040 weiter um knapp 4 Jahre zunehmen. Ein 1970 geborener Steirer hatte eine Lebenserwartung von rund 66 Jahren, während für einen Buben, der 2040 geboren wird, die Lebenserwartung voraussichtlich bei knapp 84 Jahren liegen wird.

Bei den Steirerinnen ist der Unterschied etwas geringer. Ein Mädchen, das 2040 geboren wird, wird voraussichtlich 88 Jahre alt werden und somit etwa 15 Jahre länger leben als eine Frau, die 1970 geboren wurde und eine Lebenserwartung von rund 73 Jahren hat.

Lebenserwartung in Jahren bei der Geburt absolut
nach Geschlecht und österreichischen Bundesländern für die Jahre 1970-2040
Statistik Austria (Bevölkerungsprognose 2019), Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark

Die fernere Lebenserwartung für Steirerinnen und Steirer, die 2019 65 Jahre alt waren, liegt für die Männer bei 18,6 Jahren und für die Frauen bei 22,0 Jahren. Damit entspricht die Steiermark fast genau den österreichischen Werten von 18,5 Jahren bei den Männern und 21,7 Jahren bei den Frauen.

Fernere Lebenserwartung in Jahren im Alter von 65 Jahren absolut
nach Geschlecht und österreichischen Bundesländern 2019
Statistik Austria (Bevölkerungsprognose 2019), Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark

Die Lebenserwartung in (sehr) guter Gesundheit beträgt 2019 in der Steiermark 63,2 Jahre bei den Frauen und 61,8 Jahre bei den Männern. Damit liegt die gesunde Lebenserwartung in der Steiermark etwas unter den österreichischen Werten von 64,8 Jahren bei den Frauen und 63,1 Jahren bei den Männern.
2014 lag die gesunde Lebenserwartung bei den Steirerinnen und bei den Steirern bei rund 65 Jahren. Für Österreich liegt ein zeitlicher Verlauf anhand früherer Gesundheitsbefragungen vor. Dieser zeigt, dass die gesunde Lebenserwartung zwischen 1978 unter Ausklammerung der Ergebnisse von 2014 kontinuierlich gestiegen ist und 1978 bei den Männern in Österreich durchschnittlich noch bei 52,4 und bei den Frauen durchschnittlich bei 52,9 gesunden Lebensjahren lag.

Lebenserwartung in Jahren bei der Geburt in (sehr) guter Gesundheit absolut
nach Geschlecht und österreichischen Bundesländern 2019
Statistik Austria (Gesundheitsbefragung 2019); Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark

Fernere Lebenserwartung in (sehr) guter Gesundheit in Jahren im Alter von 65 Jahren absolut
nach Geschlecht und österreichischen Bundesländern 2019
Statistik Austria (Gesundheitsbefragung 2019); Bearbeitung: Landesstatistik Steiermark