Vorsorge

Mit der Vorsorgeuntersuchung wird allen Personen ab dem 18. Lebensjahr ein Untersuchungsprogramm angeboten, das einmal pro Jahr in Anspruch genommen werden kann. Das Angebot besteht seit 1974. Im Jahr 2005 wurde die Vorsorgeuntersuchung vom Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger und der Ärztekammer weiterentwickelt. Der Fokus liegt nicht nur darauf, dass die „Vorsorgeuntersuchung Neu“ dem aktuellen Stand der Medizin entspricht, sondern auch darauf, genderspezifische Aspekte zu berücksichtigen.

2019 nahmen 149.174 Steirerinnen und Steirer das Angebot der Vorsorgeuntersuchung Neu in Anspruch. 2.321 der Untersuchungen zählen zum gynäkologischen Untersuchungsprogramm. Diese werden in den weiteren Analysen nicht dargestellt. Die Vorsorgeuntersuchung wird von Frauen etwas mehr genützt als von Männern. Der Anteil der Frauen liegt bei 55,0 %. Ein regionaler Vergleich ist möglich, indem die Zahl der Vorsorgeuntersuchungen der Zielgruppe (Bevölkerung ab 18 Jahren) gegenübergestellt wird. In der Steiermark sind das 1.442 Personen je 10.000 EW 18+, die die Vorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen. Gemeinsam mit Niederösterreich und Oberösterreich liegt die Steiermark damit unter dem österreichischen Wert von 1.514 Personen je 10.000 EW 18+.

Abb. 3.15 Inanspruchnahme von Vorsorgeuntersuchungen absolut und je 10.000 EW
nach österreichischen Bundesländern 2019
Österreichische Sozialversicherung

Seit 2005 ist die Inanspruchnahme der Vorsorgeuntersuchung durch Steirerinnen und Steirer etwas angestiegen. Damals gingen 1.302 Personen je 10.000 EW 18+ zur Vorsorgeuntersuchung.

Abb. 26 Inanspruchnahme von Vorsorgeuntersuchungen absolut und je 10.000 EW
nach Geschlecht, österreichischen Bundesländern und Österreich gesamt für die Jahre 2006-2019
Österreichische Sozialversicherung

Die meisten Personen, die eine Vorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen sind zwischen 54 und 65 Jahre alt. 21,4 % der untersuchten Personen zählen zu dieser Altersgruppe.

Abb. 21 Anteil der Personen, die eine Vorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen
nach Alter in 10-Jahres-Schritten, Geschlecht und Steiermark gesamt 2019
Österreichische Sozialversicherung

Aktualisiert am 19.08.2021